Nach oben

DEENNL

Innovation durch Forschung und Entwicklung

Ein zentraler Unternehmensbereich ist die Abteilung Forschung und Entwicklung (F&E), in deren Weiterentwicklung die DMK GROUP jedes Jahr investiert. Dazu gehören die gemeinsame Forschung mit Hochschulen, die Entwicklung mit Lieferanten, der personelle Ausbau, aber auch Investitionen in Anlagen und neue Technologien, wie etwa in einen Versuchsturm oder Filtrationstechnologien. F&E unterstützt zusätzlich die Optimierung der Herstellungsprozesse. Außerdem entwickelt sie gemeinsam und in Abstimmung mit den verschiedenen Unternehmensbereichen und dem Innovationsmanagement vielfältige Projekte mit großer Bedeutung für die künftige Weiterentwicklung der DMK GROUP. Unser Ziel: Wir wollen die Wertschöpfung erhöhen – durch konstante Qualitätsverbesserung, Produktinnovationen, optimierte Prozesse und neue Technologien. Diese langfristigen Maßnahmen sorgen für Umsatz, Ergebnis und Milchgeld und bilden den Unternehmenserfolg ab.

MIC: Milk Innovation Center an zwei Standorten

Im Fokus des Forschungs- und Entwicklungsstandortes Zeven stehen die beiden strategischen Geschäftsfelder Weiße Linie und Pulver/Ingredients. Hier werden im MIC-Zeven neue Produkte für unser Markengeschäft, den Lebensmitteleinzelhandel, den Großverbraucherbereich und die FMCG-Industrie entwickelt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf prozess- und anwendungsoptimierten Produktlösungen für die weiterverarbeitende Industrie, beispielsweise im Bereich Süßwaren, Backwaren und Eiscreme, den Bereich HoReCa (Hotels, Restaurants, Catering) sowie der Tiefkühl- und Feinkostbranche. Dabei legen wir Wert aufs Detail: In einer Molkerei im Kleinformat sowie speziellen Süßwaren- und Backwaren-Technika arbeiten wir an maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden.

Im MIC-Edewecht Käse-Technikum am Standort Edewecht können wir in unseren Pilotanlagen und der Versuchskäserei gezielt individuelle und innovative Variationen und Technologien, sowie Rezepturansätze entwickeln, um sie danach auf den Produktionsmaßstab abzubilden. Die hervorragende technische Ausstattung zur Entwicklung neuer Produkte und Verfahren kennzeichnet unsere Innovationsstärke