Nach oben

DEENNL

Verantwortung und Integrität. Schlüssel zum Erfolg.

Unternehmerisch, fair und innovativ sind unsere Kernwerte. Unternehmerisch ist Handeln aber nur dann, wenn es rechtstreu ist. Die DMK GROUP steht im In- und Ausland aktiv ein für Integrität und Gesetzestreue, heute auch als Compliance bezeichnet. Kartellverstöße, Korruption und andere gesetzeswidrige Geschäftspraktiken werden ohne Ausnahme nicht geduldet. Zum Schutz vor Wirtschaftsstraftaten und Wettbewerbsdelikten baut die DMK GROUP ein Compliance Management System auf.

Zum Prinzip der Regeltreue gehört es, Fehlverhalten nicht folgenlos hinzunehmen. Die Pflicht zu integrem Verhalten bedeutet, sich aktiv Regelverstößen entgegenzustellen. Für Hinweise auf Gesetzesverstöße steht Mitarbeitern ein externer Ombudsmann zur Verfügung, der zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Auch für Geschäftspartner eröffnet die DMK GROUP die Möglichkeit, sich vertrauensvoll an den externen Ombudsmann zu wenden. Die DMK GROUP schützt konsequent den ehrlichen Hinweisgeber vor jeder Art von Einflussnahme.

Der Verhaltenskodex. Orientierung für Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Mit dem DMK-Verhaltenskodex hat sich DMK GROUP nicht nur zur Integrität im Wirtschaftsleben bekannt, sondern auch die Ansprüche an ethisches Handeln und Nachhaltigkeit sowie die Einhaltung von Sozial- und Umweltstandards verbindlich niedergelegt. Von unseren Geschäftspartnern erwarten wir, dass sie ihr Handeln an Leitlinien orientieren, die mit dem DMK-Verhaltenskodex im Einklang stehen.